Luisa_c-Nikolai-Dobreff-1024x768 lùisa

Samstag, 9. Oktober (live, ORANGE QUARTER, Diffus Stage)

Endlich: Die Indiepop-Künstlerin lùisa ist zurück! Nach ihrer letzten Veröffentlichung 2017, zahlreichen Konzerten in Europa und viel positiver internationaler Kritik, zog sich die Hamburger Songwriterin und Sängerin zur Komposition und Produktion neuer Stücke über zwei Jahre lang zurück. In dieser Zeit entwickelte sich die Mittzwanzigerin musikalisch weiter, vertiefte ihren Arrangement- und Produktionsstil, und arbeitete am Sound für ihre neuen Songs. Nun steht ihr drittes Album in den Startlöchern!

Seit 2015 steht lùisa als einziges deutsches Signing bei der kanadischen Plattenfirma Nettwerk unter Vertrag, ihr zweites Album NEVER OWN wurde bereits weltweit veröffentlicht. Ihre beeindruckenden Live-Shows, bei denen sie mal mit Loops & Samples als One-Woman Show auftritt, und mal in voller Bandbesetzung spielt, gab es bisher nicht nur in Deutschland, sondern auch in Frankreich, England, den Niederlanden, Italien, Schweden und weiteren Teilen Europas zu bewundern, auch in den USA spielte lùisa einige Konzerte. Dabei war sie entweder als Headliner unterwegs oder als Support von internationalen Künstlern wie Xavier Rudd, The Paper Kites, Cäthe oder Lucy Rose. Ihr Song „Under The Wild Skies“ wurde in der Netflix Produktion ORANGE IS THE NEW BLACK verwendet, was ihr zusätzlich internationale Aufmerksamkeit verschaffte.

https://www.facebook.com/listentoluisa